EVENTS 2015 – Flamenco-Live-Events, Aufführungen, Fiestas & mehr

Ausgewählte Flamenco-Events aus 2015 in La Fragua

Link-Tipp: Auswahl von Flamenco-Events in 2014 ›

Review & Fotos: Flamenco meets the Orient – Fin de año 2015 in La Fragua

Liebhaber des Flamenco- und des orientalischen Tanzes erlebten diese einzigartigen Kunstformen hautnah bei der Fiesta Fin de año 2015 des Tanzstudio La Fragua.

Titelfoto zur Veranstaltung "Flamenco meets the Orient" bei der Fiesta de Invierno 2015 im Tanzstudio La Fragua/Color-Foto by Boris de Bonn
Zur Vergrößerung anklicken!

Termin: 19.12.15

Die Bilanz des Abends:
Ein vollbesetztes Haus und ein lang anhaltender Schlussapplaus zum Jahresende 2015 in La Fragua.

Die Zuschauer ließen sich verzaubern vom Flair des Orients, wo erdiger und feuriger Flamenco auf die Sinnlichkeit des orientalischen Tanzes traf. Sie entgingen für einige Stunden dem alljährlichen Weihnachtsstress, erlebten und genossen in La Fragua einen ganz besonderen Veranstaltungsabend mit Musik und Tanz.

Als Gastkünstler traten auf: die Orientaltänzerin Indrani mit ihrer sechsköpfigen Tanzgruppe, der Flamencosänger Juan Ruiz Salces aus Zaragoza, besser bekannt unter dem Künstlernamen El Juana und Ismael Alcalde aus Barcelona (Flamenco-Gitarre).
Auch diese beiden Flamencos zeigten ihr Können u. a. als Duo und als Solisten.

Das abwechselungsreiche Programm in unterschiedlichsten Formationen gestalteten zudem gekonnt zahlreiche SchülerInnen von La Fragua sowie die Dozentin und Flamencotänzerin Rosa Martínez. Krönender Abschluss der Aufführung war ein von Rosa Martínez ausdrucksstark getanzter Tarantos, einfühlsam musikalisch begleitet von dem Sänger El Juana und dem Gitarristen Ismael Alcalde.

Link-Tipp:Fotos zu Flamenco meets the Orient ›

↑ nach oben

Review & Fotos: LOS 4 ELEMENTOS – Span. Sommerfest 2015 in La Fragua

Es gibt viele Gründe im Sommer nach Spanien zu reisen aber nur einen entscheidenden Grund noch vorher zur Einstimmung das Bonner Tanzstudio La Fragua zu besuchen: das mittlerweile legendäre spanische Sommerfest.

Titelfoto zum spanischen Sommerfest 2015 im Tanzstudio La Fragua mit der Flamenco-Aufführung "Los 4 elementos"/Color-Foto by Boris de Bonn
Zur Vergrößerung anklicken!

Termin: 27.06.15

Auch in diesem Jahr richtete das Tanzstudio La Fragua zur anstehenden Sommerferienzeit in NRW, wie gewohnt, sein spanisches Sommerfest aus. Ein von Flamenco- und Spanien-Begeisterten gern besuchtes Event: bekannt für beste Feierlaune, südspanisches Flair, echte Fiesta-Stimmung, gute Unterhaltung und Köstlichkeiten von Tía María. Auch das Wetter spielte diesmal mit. Am frühen Abend als gegen 18 Uhr bereits die ersten Gäste kamen, bescherte es noch Sonnenstrahlen und angenehme Temperaturen. Manche Besucher nahmen über 150 km Wegstrecke auf sich, um beim Sommerfest dabei zu sein.

Um 19 Uhr begann das Abendprogramm in der Sala von La Fragua. Ein wahres Feuerwerk der Emotionen und des Tanzes.

Gezeigt wurde die neue, facettenreiche wie ergreifende Flamenco-Tanzaufführung: Flamenco en escena „Los 4 Elementos“, choreografiert und inzeniert von Rosa Martínez mit Unterstützung der Dozentin Indra.

Thema der Inszenierung waren die vier lebensbestimmenden Elemente Wasser, Erde, Wind und Feuer, dargeboten von La Fragua-Schülern und  -Dozentinnen. Jedes der vier Elemente wurde eingeleitet von einem kurzen, thematisch abgestimmten Poesietext, live vorgetragen aus dem Backstage-Bereich. Die Elemente prägten erkennbar das Bühnenbild. Sie bestimmten die verwendeten Requisiten, die mit einigem technischen Aufwand betriebene Umsetzung - u. a. kamen eine Wind- und Nebelmaschine zum Einsatz - sowie die tänzerisch anspruchsvolle Interpretation der bilderreichen Aufführung. Das kurzweilige Bühnenprogramm endete mit tobendem Applaus.

An dieser Stelle nochmals unser ausdrücklicher Dank an alle Gäste, Akteure sowie freiwilligen Helfer für deren Erscheinen und großes Engagement.

Link-Tipp:Fotos zu LOS 4 ELEMENTOS ›